Dart Icon

Überdachte Hüpfburgen

Ob Regen oder Sonne – das Wetter sollte dem Hüpf-Spaß keinen Abbruch tun. Daher können Sie bei uns verschiedene Hüpfburgen mit Dach mieten. Auf Events aller Art liegen Sie damit genau richtig, wenn es darum geht, Ihren kleinen Gästen viel Spaß und Abwechslung zu bieten. Sie haben die Wahl zwischen vielen spektakulären Designs wie einem Zirkuszelt, einer Kuh, einem Fliegenpilz oder einem Fußball.

Alle Hüpfburgen mit Dach im Überblick:

 

Hüpfburgen mit Dach sind echte Hingucker

Die großen, farbenfrohen Hüpfburgen sind immer Hingucker, die schon aus der Ferne ins Auge springen. Besonders gut sehen sie mit einem phantasievoll gestalteten Dach aus, das nicht nur die Optik der Hüpfburgen abrundet, sondern auch einen praktischen Nutzen hat. Bei leichtem Regen kann das wilde Treiben im Inneren der Hüpfburg so munter weitergehen. An sonnigen Tagen bietet es einen wirksamen Sonnenschutz.

Beliebte Attraktion für Events aller Art

Ein weiterer Grund, warum Hüpfburgen als Eventattraktion so beliebt sind: Trotz ihrer beeindruckenden Größe lassen sie sich relativ leicht transportieren und schnell aufbauen – einfach das mitgelieferte Gebläse anschließen und in Windeseile entfaltet sich eine prachtvolle Springburg. Für maximale Sicherheit wird diese noch ordnungsgemäß im Boden verankert. Dann steht dem ungetrübten Hüpf-Spaß nichts mehr im Wege!

Auf Wunsch kümmern wir uns um den Transport sowie den Auf- und Abbau der von Ihnen gemieteten Hüpfburg mit Dach und übernehmen auch die Betreuung vor Ort.

Wenn Sie den Kleinen ein maximales Freilufterlebnis bieten wollen, empfehlen wir eine unserer Hüpfburgen ohne Dach.